Donnerstag Abend: Eine kurze Dämmerungsfahrt

Nach einer kleinen Regenzelle, die einzelne Fiesta-Piloten ziemlich durchnässt hat, wurde bei einem zweiten Zusatzbriefing 2 der 3 ursprünglich gestellten Aufgaben gestrichen. Übrig blieb ein Fly-On, bei dem die Piloten ein Ziel (spätestens) in der Luft selber bestimmen und anfahren mussten.

Hier ein Link zu einem kleinen Video von Elsbeth Hugi:

Wir haben eher mittelmässig abgeschnitten: Gian-Marco 98m, Nicole 127m. Beide sind wohl etwas früh abgestiegen und bei Nicole hat ein darunter fahrender Ballon eine bessere Wertung verhindert. In der Gesamtrangliste wird dies kaum zu grossen Veränderungen führen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s