2. Fahrt, 4.6. PM

Die Resultate von heute Morgen sind grundsätzlich nicht soo schlecht. Beim FON und LRN haben wir zwei Mal den 5. Platz erreicht, beim 3D Task haben wir allerdings zu wenig lang gekämpft im Vergleich zu den anderen Ballonen. Mit so wenigen Teilnehmern wirft uns das sofort empfindlich zurück. Wir schauen nach vorne und kämpfen weiter!

Aufgrund des späten Sonnenuntergangs „müssen“ wir bereits vor der Fahrt zu Abend essen. Für uns noch etwas ungewohnt, wir werden es aber überleben. Um 18 Uhr fand dann das Briefing statt und es wurden 3 Aufgaben gestellt: Ein Fly In, ein Judge Declared Star über Horb und eine 3D Torte. Nachher begann das lange Warten. Wir planten aufgrund des noch sehr lebhaften Windes, kurz vor 20 Uhr zu starten. Viel Zeit, herumzustehen und Wind zu messen. Schlussendlich haben sich dann die meisten Piloten dieselbe Wiese ausgesucht, eine allzu grosse Auswahl gibt es aber auch gar nicht. Tatsächlich beruhigte sich die Thermik etwas und wir starteten planmässig.

Das Fly In erreichen wir nicht schlecht und warfen unseren Marker in die MMA. Es ist mit 15km/h in Bodennähe nicht so einfach, das Ziel exakt anzufahren. Unser Resultat mit 45m ist zwar nicht blendend, aber etwa die Hälfte der Ballone hat es gar nicht erst ans Ziel geschafft.

Auch das Judge Declared Goal war nicht blendend, es war aber auch sehr anspruchsvoll anzufahren: Das Ziel lag in einem Tal unter der „Gipfelhöhe“, was dazu führte, dass weil wir etwas neben dem Ziel abgestiegen sind, gar nicht bis auf die Zielhöhe sinken konnten.

Die Torte war wiederum, wie der Donut am Morgen, wahrscheinlich die Beste, die wir je gefahren sind. Es muss sich aber zeigen, was die anderen Ballone gemacht haben.

Da wir andere Ballone bei der Landung beobachten konnten, freuten wir uns auf ein ruhiges Aufsetzen. Wie es aber sein musste, haben wir dann nach einigen Minuten Rasens über hohe Felder dann die rote Leine ziehen müssen. Aber dafür ist sie ja da!

Ergebnisse sind hier zu finden: http://www.ballonfahren-in-horb.de/hnbc/?page_id=61

Advertisements

Ein Gedanke zu „2. Fahrt, 4.6. PM“

  1. Lieber Gian Marco

    Vielen Dank für die Infos.

    Weiterhin viel Glück, Kraft, gutes Gelingen und Freude beim Wettkampf.

    Die andern Schweizer sind ja top dran.

    Herzliche Grüsse aus Sagogn

    Flury und Elisabeth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s