Ergebnis der 3. Fahrt: ein weiterer Tausender

Nach dem Dämpfer von gestern Abend sind wir wieder besser gelaunt. Die Morgenfahrt hat sich gemäss den provisorischen Resultaten gelohnt: Gian-Marco/Corinne holen beim PDG mit 11m 1000 Punkte und auch die anderen Ablagen lassen sich mit 23m, 29m und 76m sehen. So kommen 1890 Punkte für Gian-Marco/Corinne und 1575 Punkte für Nicole/Sam dazu.

Stefan Zeberli führt jetzt die Gesamtrangliste wieder an, Platz 9 für Nicole/Sam, Platz 10 für Roman Hugi, Platz 11 für Gian-Marco/Corinne und Platz 23 für René Erni.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s