Mittwoch Abend: 2 Tasks ab CLA

Die Aufgabenstellung heute Abend ist verhältnismässig einfach: ein HWZ mit 4 Zielen und ein FON auf 2500ft, dessen Auswahl auf die offiziellen Ziele beschränkt ist. Auch die Winde auf dem allgemeinen Startplatz sind relativ ruhig, erst hinter dem Wald wird die Sache ziemlich wechselhaft. Das ursprünglich avisierte linke Ziel muss schnell vergessen werden, aber das nächste Kreuz ist nur erreichbar, wenn man hoch nach rechts korrigiert. So wird der Abstieg zur Gefühlssache, das gelingt Stefan und Marc sehr gut, 4 der anderen Schweizer fahren alle rechts an der MMA vorbei. Gian-Marco/Corinne versuchen es tief, was sie aber leider genau in der Mitte der beiden Ziele hindurchfährt. Das anschliessende FON gelingt Nicole/Sam mit rund 50m gut, Gian-Marco/Corinne haben etwas mehr als 100m.

Nach der ersten dieser beiden Abendfahrten hat Stefan Zeberli seine Führung auf ca. 950 Punkte ausbauen können, für die Rangierung der übrigen Schweizer muss erst die ganze Auswertung abgewartet werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s