Dienstag Abend: Starke Winde

Zwei Aufgaben sind heute Abend gestellt: ein Fly-In und ein Pilot Declared Goal in beliebiger Reihenfolge. Das Briefing wurde von 17:30 auf 18:00 verschoben, um sicher zu sein, dass ein Recall Procedure auch wirklich funktionieren würde. Der Meteomann erwartet, dass die Winde, die aktuell mit rund 20 Knoten gemessen sind, erst gegen Sonnenuntergang abnehmen werden. Beim Start ist es dann noch arg ruppig mit Spitzen bis 25 km/h. Zügig geht es Richtung Fly-In, wo wir mindestens die MMA treffen. Erst die (mehreren) nach uns gestarteten Ballone kommen dann besser hinein. Das Pilot Declared Goal braucht etwas Geduld und kommt mit ca. 70m ganz gut heraus. Die Landung ist reissbahnmässig, weil aber die ganze Crew auf dem Feld ist, gibt es doch fast eine Landung an Ort. Wir kleben dann noch ein kleines Risslein von heute Morgen und machen uns dann in der tollen Abenddämmerung auf den relativ langen Heimweg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s